Versicherung - Definition und Erklärung Abwasserschaden

In der Privaten Haftpflichtversicherung können Sachschäden, die durch häusliche Abwässer entstehen, durch eine Zusatzvereinbarung kostenpflichtig mitversichert werden. Abwasser ist Wasser, das in seiner Brauchbarkeit gemindert ist.

Für industrielle Abwässer gibt es eine eigens dafür vorgesehene Umwelthaftpflichtversicherung.

Datum der letzten Änderung: 22.05.2015


Begriffe aus dem Index: A


Versicherungslexikon | Versicherungsgesellschaften | Unternehmen eintragen / url eintragen