Versicherung - Definition und Erklärung Rechtsanwaltsgebühren

Die Abrechnungsgrundlage für Rechtsanwälte ist das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, welches die BRAGO abgelöst hat.

Rechtsanwaltsgebühren und Gerichtskosten sind die hauptsächlichen Kostenpunkte zur Prämienkalkulation einer Rechtsschutzversicherung.

Datum der letzten Änderung: 22.05.2015


Begriffe aus dem Index: R


Versicherungslexikon | Versicherungsgesellschaften | Unternehmen eintragen / url eintragen