Versicherung - Definition und Erklärung Hausrat

Vereinfacht kann man sagen, das alle beweglichen Sachen, die man beim Einzug in die Wohnung gebracht hat als Hausrat definierbar ist.
Dazu zählen i. d. R.:

  • Einrichtungsgegenstände, z.B. Möbel, Bilder und Pflanzen.
  • Gebrauchsgegenstände, z.B. Geschirr, Töpfe und jede Art von Wäsche.
  • Verbrauchsgegenstände, z.B. Nahrungsmittel, Putzmittel und Hygieneartikel. Außerdem zählen Bargeld, Garten- und diverse Sportgeräte sowie beruflich genutzte Arbeitsgeräte dazu.

Datum der letzten Änderung: 22.05.2015


Begriffe aus dem Index: H


Versicherungslexikon | Versicherungsgesellschaften | Unternehmen eintragen / url eintragen